Zum Kronberg-Erlebnis gehört die von Musikerinnen und Musikern geliebte Johanniskirche dazu: Im Oktett von Franz Schubert mit bekannten sowie jungen Solistinnen und Solisten und Bläsern des "Chamber Orchestra of Europe" verbinden sich Streicher- und Bläserklang aufs Schönste.

Isabelle Faust, Violine
Stephen Kim, Violine
Tabea Zimmermann, Viola
Antoine Tamestit, Viola
Brannon Cho, Violoncello
Friedrich Thiele, Violoncello
Dominik Wagner, Kontrabass
Bläser des Chamber Orchestra of Europe

Schubert: Oktett F-Dur für Klarinette, Fagott, Horn und Streicher D 803

(Aufnahme vom 26. September aus der Johanniskirche in Kronberg)

Anschließend:
Ausschnitte aus dem Konzert "Variationen"
mit
Pinchas Zukerman, Violine und Viola
Gidon Kremer, Violine
Amanda Forsyth, Violoncello
Mischa Maisky, Violoncello
Kremerata Baltica

(Aufnahme vom 27. September aus dem Großen Saal des Casals-Forums)

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 02.10.2022, 20:04 Uhr.