Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 richtet die Franz Schubert- Gesellschaft in Barcelona die Schubertiade in Vilabertran aus, die sich zu einem der wichtigsten Musikfestivals Kataloniens entwickelt hat. Jedes Jahr kommen bedeutende Liedinterpreten an diesen außergewöhnlichen Konzertort im Kloster Vilabertran.

Andrè Schuen, Bariton
Daniel Heide, Klavier

Schubert: Winterreise D 911

(Aufnahme vom 13. August 2021 aus dem Kloster Santa Maria)

Unter den Künstlern waren 2021 auch der aus Südtirol stammende Bariton Andrè Schuen und sein Duo-Partner Daniel Heide. Die beiden sind seit Jahren ein eingespieltes Team. Die Musikwelt haben sie zuletzt vor allem mit ihren Schubert-Zyklen begeistert: Mit dem Schwanengesang oder der schönen Müllerin etwa und natürlich mit der Winterreise.

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 27.12.2021, 20:04 Uhr.