In einer von hr2-kultur und SWR2 gemeinsam gestalteten langen Nacht wird der 70. Geburtstag des Komponisten Wolfgang Rihm gefeiert. Mit Werken nahezu aller musikalischen Gattungen kann der Komponist mittlerweile auf ein veritables Lebenswerk blicken.

Unter anderem mit:

"Tutuguri"
SWR Symphonieorchester
Leitung: Emilio Pomàrico

"Jagden und Formen"
Ensemble Modern
Leitung: Dominique My

"Vers une symphonie fleuve IV"
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Hugh Wolff

"Séraphin-Symphonie"
Für großes Orchester und Ensemble
Ensemble Musikfabrik
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Leitung: Emilio Pomàrico

Ein Quergang wird dieses Lebenswerk in Wort und Musik hörbar machen, unter anderem mit dem hr-Sinfonieorchester, dem SWR Symphonieorchester, dem Ensemble Modern und dem Ensemble Musikfabrik. Und auch Wolfgang Rihm selbst wird ausführlich zu Wort kommen.

Sendung: hr2-kultur, "Wolfgang-Rihm-Nacht", 14.03.2022, 00:03 Uhr.