Der Countertenor Andreas Scholl steht im Mittelpukt der heutigen Sendung. Ein Höhepunkt ist außerdem die bemerkenswerte Aufnahme des "Dixit Dominus" von Georg Friedrich Händel mit dem hr-Sinfonierochester und Emmanuelle Haïm.

Händel: "Se parla nel mio cor" aus der Oper "Guistino" (Andreas Scholl, Countertenor / hr-Sinfonieorchester / Hugh Wolff)

Händel: Dixit Dominus Domino meo HWV 232 (Choeur du Concert d'Astrée / hr-Sinfonieorchester / Emmanuelle Haïm)

Bach: "Jesus bleibet meine Freude" aus der Kantate BWV 147 (Andreas Scholl / Edin Karamazov, Laute)

Brouwer: Canciones amatorias (Andreas Scholl / Edin Karamazov, Laute)

Copland: Zwei Lieder aus "Old American Songs" (Andreas Scholl / Tamar Halperin, Klavier)

Copland: Vier Motetten (SWR Vokalensemble / Marcus Creed)

Die nächsten Ausgaben von "Stimmenreich" mit Tabea Dupree hören Sie am 12. und am 26. Januar um 21:00 Uhr.

Sendung: hr2-kultur, "Stimmenreich", 29.12.2021, 21:00 Uhr.