Stimmenreich hat heute einen Schwerpunkt in Hessen und einen in Wales: zu hören sind unter anderem Aufnahmen des Konzertchors Darmstadt mit Chorliedern von Max Bruch, aber auch walisische Lieder mit dem Bassbariton Bryn Terfel.

  • Schubert: Nachtgesang im Walde D 913 (Camerata musica Limburg / Jan Schumacher)
  • Schubert: Frühlingsglaube D 686 (Christiane Karg, Sopran / Burkhard Kehring, Klavier)
  • Mendelssohn: Frühlingslied op. 47 Nr. 3 (Christiane Karg, Sopran / Burkhard Kehring, Klavier)
  • Schreker: Sommerfäden op. 2 Nr. 1 (Christiane Karg, Sopran / Burkhard Kehring, Klavier)
  • Ligeti: Der Sommer (Christiane Karg, Sopran / Burkhard Kehring, Klavier)
  • Bruch: Sieben Gesänge op. 71 (Konzertchor Darmstadt / Wolfgang Seeliger)
  • Bruch: 12 walisische Lieder (Konzertchor Darmstadt / Wolfgang Seeliger)
  • Trad. / Hazell: "Ar lan y mor", "Dafydd y Garreg wen" und "My little Welsh home" (Bryn Terfel, Bassbariton / Orchestra of Welsh National Opera / Gareth Jones)
  • Wagner: "Der Fliegende Holländer" - Monolog des Holländer "Die Frist ist um" (Bryn Terfel / Berliner Philharmoniker / Claudio Abbado)

Die nächsten Ausgaben von "Stimmenreich" mit Tabea Dupree hören Sie am 20.4. und am 4.5. um 21:00 Uhr.

Sendung: hr2-kultur, "Stimmenreich", 06.04.2022, 21:00 Uhr.