"Sie kann alles, außer langweilen" hat die Frankfurter Rundschau vor vielen Jahren mal über Sabine Fischmann geschrieben und es auf den Punkt gebracht.

Wer die Sängerin, Schauspielerin, Pianistin und Komponistin auf der Bühne erlebt, der bekommt einen Eindruck davon, wie kreativ multitaskingfähig der Mensch ist, wenn er nur will. Sabine Fischmann will, ob am Klavier in der Rolle von Clara Schumann oder jodelnd mit Hackbrett als Wirtin im Weißen Rössl, ob als Marilyn Monroe oder Fromme Helene.

Für Zwei bis Vier hat sie zuhause zwischen Kostümen und Instrumenten in ihrer Plattensammlung gestöbert. Ihre Auswahl präsentiert sie uns in der Sendung - wir sind gespannt!

Moderation: Adelheid Kleine

Sendung: hr2-kultur, "Zwei bis Vier", 11.10.2020, 14:04 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit