14 Jahre alt war Sebastian Knauer, als er am Flügel sein Konzertdebüt in der berühmten Hamburger Laeizhalle gab. In mehr als drei Jahrzehnten haben ihn Tourneen durch ganz Europa, die USA, Südamerika und Asien geführt, wo er in bedeutenden Konzertsälen aufgetreten ist.

Mit Mozart, Beethoven oder Mendelssohn, mit gefeierten Orchestern und Dirigenten ebenso wie mit Schauspielern wie Klaus Maria Brandauer oder Hannelore Elsner. Mit Popstars wie Revolverheld oder "Neuer Klassik" von Arash Safaian. Die Menschen für klassische Musik zu begeistern, ihre Ohren zu öffnen – das ist nur eins der Ziele, die sich der Hamburger Pianist gesteckt hat.
Klar, dass Sebastian Knauer nicht lange überlegen musste, welche Musik er im hr2-Studio präsentiert.

Moderation: Adelheid Kleine

Sendung: hr2-kultur, "Zwei bis Vier", 07:02.2021, 14:04 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit