Christiane Karg gehört zu den großen Stimmen unserer Zeit. Sie singt Lieder von Mahler bis Debussy, leitet ein Musikfestival in ihrer Heimatstadt Feuchtwangen und gehörte lange zum Ensemble der Oper Frankfurt.

Wenn Sie ihre Lieblingsmusik auflegt, wird das aber nicht nur eine Reise durch die Welt der Oper. Auch Weihnachtliches von Pavarotti bis Mahalia Jackson steht auf dem Programm. Außerdem hat Christiane Karg ihre eigene neue CD mit internationalen Weihnachtsliedern mitgebracht.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Zwei bis Vier", 12.12.2021, 14:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen