Die SWR-Big-Band feiert mit New Yorks Saxofon-Prominenz die Musik des Jazz-Genies Charlie Parker.

Tia Fuller, Altsaxofon
Chris Potter, Tenorsaxofon
Joe Lovano, Tenorsaxofon
Miguel Zenon, Altsaxofon
Charles McPherson, Altsaxofon
Pedrito Martinez, Percussion
Camille Bertault, Gesang
SWR-Big-Band

"Bird" - Musik von Charlie Parker arrangiert von John Beasley und Magnus Lindgren

(Aufnahme vom November 2020 aus dem SWR-Funkstudio Stuttgart)

Die SWR-Big-Band rief und zahlreiche New Yorker Top-Solisten sagten zu: Tia Fuller, Joe Lovano, Chris Potter, Miguel Zenon und Charles McPherson. So viel amerikanische Saxofon-Prominenz hat es wohl selten bei einer europäischen Radio-Big-Band-Produktion gegeben. Anlass: Charlie "Bird" Parkers 100. Geburtstag. Der Grammy-prämierte Komponist John Beasley aus Los Angeles und der schwedische Saxofonist Magnus Lindgren haben die Arrangements geschrieben. Sie zeigen mit der SWR Big Band, in welch luftigen orchestralen Höhen "Bird", der vielleicht schillerndste aller Jazz-Vögel, fliegen kann.

Anschließend:
Enjoy Jazz
Kinan Azmeh, Klarinette
Florian Weber, Klavier

(Aufnahme vom 25. Oktober 2020 aus dem BASF-Feierabendhaus in Ludwigshafen)

Weitere Informationen

Mehr vom ARD-Radiofestival 2021

Alle Sendungen des ARD-Radiofestivals 2021 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Konzert", 11.08.2021, 20:04 Uhr.