Der Pianist Leif Ove Andsnes spielt live mit dem NDR-Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Semyon Bychkov in der Hamburger Elbphilharmonie.

Leif Ove Andsnes, Klavier
NDR-Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Semyon Bychkov

Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
Mendelssohn: 4. Sinfonie A-Dur op. 90 "Italienische"

(Übertragung aus der Elbphilharmonie in Hamburg)

Besondere Highlights im ARD-Radiofestival 2021 sind zahlreiche Liveübertragungen der ARD-Ensembles aus den Konzertsälen der Republik. Das NDR-Elbphilharmonie Orchester hat sich für sein Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie zwei renommierte Gäste eingeladen. Solist ist der norwegische Pianist Leif Ove Andsnes. Er spielt das berühmte Klavierkonzert seines Landsmanns Edvard Grieg. Dirigent ist Semyon Bychkov, der das NDR-Elbphilharmonie Orchester außerdem in Mendelssohns "italienischer" Sinfonie leitet.

Weitere Informationen

Mehr vom ARD-Radiofestival 2021

Alle Sendungen des ARD-Radiofestivals 2021 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Konzert", 08.07.2021, 20:04 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit