Der Schriftsteller Gerhard Henschel hat sich schon zum dritten Mal mit dem Fotojournalisten Gerhard Kromschröder auf Wanderschaft begeben. Von Hanau aus folgten die beiden den Lebensstationen der Grimms bis nach Kassel.

Gerhard Henschel | Gerhard Kromschröder, Märchenwege,  Edition Temmen, Preis: 24,90 Euro

Das Wandertagebuch mit dem Titel "Märchenwege" gibt ungewöhnliche Einblicke in die Wirkungsgeschichte der Grimms und - so ist zu lesen - in deren bislang wenig bekannte Obsessionen. Gerhard Henschel, der u.a. für das Satiremagazin Titanic schreibt, ist gegen 09:10 Uhr zu Gast im hr2-Kulturfrühstück.

Und dann geht es auch um seine Romane, unter anderem sein autobiografisches Romanprojekt in acht Bänden.

Weitere Themen

Das Hörerwunschgedicht zwischen 10 und 10:15 Uhr

Johann Christian Günther: „Weihnachtsode“

Hinweis Gedichtwunsch

Wenn Sie Ihr Lieblingsgedicht im hr2-Kulturfrühstück hören möchten, schreiben Sie uns – per Post an den Hessischen Rundfunk, hr2-Literatur, 60222 Frankfurt am Main oder kontaktieren Sie uns per Mail-Formular.

Weitere Informationen

BUCHTIPP

Eugen Ruge: Metropol
Rowohlt Buchverlag 2019
Preis: 24 Euro
hr2-Kritikerin: Birgit Spielmann

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, Kulturfrühstück, 26.12.2019, 09:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit