Jagoda Marinić erkundet mit ihren Gästen die Kunst-, Meinungs- und Gedankenfreiheit als Bedingung für gesellschaftliche Entwicklung.

Deluxes Staffelfinale mit Daniel Donskoy über die existenziellen Fragen. Wenn Sie erfahren wollen, warum wir auf dieser Erde sind: Schalten Sie ein. Ok, es gibt keine finale Antwort. Aber viele weitere schöne Fragen, durchdacht von Jagoda Marinic in Berlin und Daniel Donskoy auf Dreharbeiten in Polen.

  • Warum es Migra-Kindern manchmal leichter fällt, die Welt der Eltern in Frage zu stellen.
  • Wie Schauspielerei befreit.
  • Was sich Daniel auf MDMA in der Berghain-Schlange anhören muss.
  • Warum Daniel die Deutschen nicht hasst und was das mit Nemi El-Hassan zu tun hat.
  • Was passiert, wenn das Römische Reich und 2021 aufeinander treffen.
  • Wie es sich anfühlt, wenn man “skalieren” googlen will.
Weitere Informationen

Alle zwei Wochen als Podcast in der ARD-Audiothek, samstags um 10:35 Uhr in hr-iNFO und um 18:04 Uhr in hr2-kultur.

Ende der weiteren Informationen

FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinic ist eine Produktion des Hessischen Rundfunks und des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Der Podcast wurde gefördert im Rahmen von "Neustart Kultur" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Sendung: hr2-kultur, "Literaturland Hessen", 31.10.2021, 18:04 Uhr