Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wird in diesem Jahr an die simbabwische Autorin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga verliehen. Die Laudatio hält die kenianische Germanistin und Soziologin Auma Obama.

Die Live-Übertagung der Verleihung aus der Frankfurter Paulskirche moderiert Martin Maria Schwarz.

Sendung: hr2-kultur, "Verleihung Friedenspreis des Deutschen Buchhandels", 24.10.2021, 11:00 Uhr.