hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband

Im Januar ist der derzeit wohl umtriebigste deutsche Pianist, Igor Levit, zu Gast beim hr-Sinfonieorchester. Die hr-Bigband geht mit dem persönlichen Blick auf die lokale Musikszene ins neue Jahr. Zu erleben gibt es alle Januar-Konzerte der beiden hr-Orchester ausschließlich per Video-Livestream und anschließend als Video-on-Demand.

Verfolgen kann man die Streams auf den Websites und Social-Media-Kanälen von hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband. Einzelne Konzerte werden auch in hr2-kultur zu hören sein.

Die Musikerinnen und Musiker beider Klangkörper werden weiterhin mit den Streams auf die prekäre Situation von freischaffenden Kolleg*innen aufmerksam machen und rufen zu Spenden an den Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftung auf.

Video-Livestreams im Januar

Donnerstag, 14. Januar, 20 Uhr: Ein Sommernachtstraum
(Hier geht es zur Video-Aufzeichnung)
hr-Sinfonieorchester; Igor Levit, Klavier; Constantinos Carydis, Dirigent
In hr2-kultur am Freitag, 15. Januar, 20:04 Uhr

Samstag, 23. Januar, 20 Uhr: Act Local – Fokus Rhein-Main, Part IV
(Hier geht es zur Video-Aufzeichnung)
hr-Bigband; Fee, Singer/Songwriter; Rainer Tempel, Leitung

Donnerstag, 21. Januar, 20 Uhr: Tragédie de Salomé
(Hier geht es zur Video-Aufzeichnung)
hr-Sinfonieorchester; Alain Altinoglu, Dirigent
In hr2-kultur am Freitag, 22. Januar, 20:04 Uhr

Donnerstag, 28. Januar, 20 Uhr: Violoncello da spalla
(Hier geht es zur Video-Aufzeichnung)
hr-Sinfonieorchester; Sergey Malov, Violine/Violoncello da spalla; Andrea Marcon, Dirigent
In hr2-kultur am Freitag, 29. Januar, 20:04 Uhr

Freitag, 29. Januar, 20 Uhr: Act Local – Fokus Rhein-Main, Part V
(Hier geht es zur Video-Aufzeichnung)
hr-Bigband; Ulf Kleiner, Keyboards; Franzi Aller, Bass; Angela Frontera, Percussion; Lars Seniuk, Leitung

Alle Dezember-Konzerte der Orchester können Sie weiterhin als Video on Demand schauen.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit