Es ist "Viertelnach12"! Der Hessische Musikverband möchte auf die prekäre Situation der Musikvereine aufmerksam machen. Die Vereine fallen derzeit durchs Raster, obwohl sie einen wichtigen Beitrag für die kulturelle Grundversorgung leisten.

Wichtige Einnahmen brechen weg, doch Förderprogramme sind für sie nicht vorgesehen. Mit dem Verkauf von "Viertelnach12"-Schutzmasken möchte der Hessische Musikverband ein sichtbares Zeichen setzen und die Vereine finanziell unterstützen. Nicolas Ruegenberg ist der Geschäftsführer des Hessischen Musikverbandes und stellt die Aktion vor.

Im Fokus: 3 CD’s aus Hessen

1) Tschaikowsky - Nadeshda van Meck: Musikalischer Briefwechsel in drei Akten von Silvia Adler

Tschaikowsky & Nadeshda von Meck - Musikalischer Briefwechsel in drei Akten von Silvia Adler

Mehr als 1.200 Briefe haben Peter Tschaikowsky und Nadeshda von Meck einander geschrieben, über 14 Jahre hinweg. Die Darmstädter Musikjournalistin Silvia Adler hat sich ausführlich mit diesem Briefwechsel beschäftigt und daraus ein Programm für die Bühne in drei Akten geschaffen. Das Ergebnis gibt es jetzt auch auf CD.

2) ORANGE – Vocal Jazz

Orange – so heißt die neue CD des Jazzchores "Soundsation" aus Neu-Isenburg - mit einem Querschnitt aus dem Repertoire, sozusagen mit den "besten Stücken". Drei Jahre lang haben die Sänger*innen zusammen mit ihrem Chorleiter, Dr. Matthias Becker, an den Aufnahmen gearbeitet. Jetzt liegt die CD vor.

CD-Mockup Orange Vocal Jazz

3) Affetti Musicali – Venetian Music of the seicento

Ensemble Colorito | AFFETTI MUSICALI

Das Ensemble Colorito (bestens bekannt in Hessen) hat seine erste CD herausgebracht, mit venezianischer Musik von Allessandro Stradella, Giovanni Legrenzi und Antonio Vivaldi.

Ensemble Colorito

Das Ensemble hat sich während des gemeinsamen Studiums an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt kennengelernt. Heute sind die einzelnen Musiker*innen u.a. Mitglieder der Opernhäuser in Frankfurt und Karlsruhe und Dozenten der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Katrin Ziegler, Barockcellistin im Ensemble, stellt die CD vor und erklärt u.a., was es mit den "Affetti musicali" auf sich hat.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Musikland Hessen", 21.11.2020, 15:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Nachrichten
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit