Hessen gehört zum Schlusslicht in puncto Musikschulen. Nur ein Drittel aller Lehrkräfte sind festangestellt.

Die meisten Musikschullehrer*innen arbeiten auf Honorarbasis. Das bedeutet: kein regelmäßiges Gehalt, unterschiedliche Bezahlung, keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und unzureichende Absicherung fürs Alter. Fachlich sind die Musiker*innen hoch qualifiziert und sie arbeiten jeden Tag musikalisch wie pädagogisch versiert mit Kindern. Trotzdem sind ihre Arbeitsbedingungen alles andere als rosig.
Über die prekäre Situation der Musikpädagog*innen in Hessen spricht Heike Michaelis vom Deutschen Tonkünstler Verband Hessen.

Jazz Montez Presents

Sieben junge Jazzensembles aus ganz Deutschland machen gemeinsame Sache: auf ihrer Vinyl-Platte mit einem knallbunten Comic als Cover präsentieren sie einen Musikmix aus klassischem Jazz, Afrobeat, Funk und elektronischer Musik. Das Projekt hat der Verein Jazz Montez realisiert. Wir haben Lorenzo Dolce vom Verein Jazz Montez eingeladen, dieses Album vorzustellen und über die Entstehung dieser ersten gemeinsamen Platte zu erzählen.

Chorchampignons aus Freigericht

Überraschung und großer Jubel in Freigericht / Main-Kinzig-Kreis: Der Männerchor Somborn hat beim internationalen Chorfestival Musica Orbis in Prag den Großen Preis der Jury gewonnen und ist damit Gesamtsieger des Festivals. Ausgezeichnet wurden sie für ihr virtuelles Chorprojekt "KumbaYaian Rhapsody" – ein Crossover-Medley aus Rock, Pop und Klassik.

Hessenkonzert | Maestro! In Erinnerung an Hans Drewanz

32 Jahre lang war Hans Drewanz Generalmusikdirektor am Staatstheater Darmstadt. Eine Seltenheit in diesem Metier. Ein Musiker, der wie kaum ein anderer an seinem Haus präsent war und auch danach immer wieder am Pult des Staatsorchesters zu erleben war. Mit 92 Jahren ist Hans Drewanz im Juni gestorben. Er wurde zum Ehrenmitglied ernannt und wurde mit der Goethe-Plakette des Landes Hessen und der Silbernen Verdienstplakette der Stadt Darmstadt ausgezeichnet; 2014 erhielt er den Darmstädter Musikpreis.
Im Hessenkonzert erinnert Andreas Bomba im Gespräch an den Dirigenten, der auch beim Orchester außerordentlich beliebt war.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Musikland Hessen", 03.07.2021, 15:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Nachrichten