Aktuelle Berichte, Konzertmitschnitte und Hintergründe aus dem hessischen Musikleben - u.a. mit der Frankfurter Singakademie.

Hessenkonzert 17:04 Uhr | Ray Chen und die Bamberger Symphoniker unter der Leitung von Jakub Hrusa

Auf dem Programm stand u.a. das Violinkonzert von Felix-Mendelssohn. Der Komponist fand in der Nähe von Wiesbaden, in Bad Soden am Taunus, 1844 die Inspiration und den nötigen Müßiggang, um dieses Violinkonzert zu vollenden. Ray Chen sagt, dass er die unablässige Bewegung liebe, die Mendelssohn seinem Konzert einkomponiert habe. Der australisch-taiwanesische Violinist zählt zu den umjubelten Ausnahmetalenten auf den Konzertbühnen. Mit dem modernen Zeitgeist, den er vertritt, hat er die Musikwelt ordentlich aufgemischt.

(Konzertmitschnitt vom 22. Juli 2021 aus dem Friedrich-von-Thiersch-Saal Wiesbaden)

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Musikland Hessen", 22.01.2022, 15:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Nachrichten