Mehr als 150 Stiftungen gibt es in Deutschland, die ihren Schwerpunkt auf der Musikförderung haben. Dazu gehören auch mehrere Banken und Sparkassen - darunter die Deutsche Bank Stiftung.

2001 hat die Deutsche Bank Stiftung in Frankfurt am Main die "Akademie Musiktheater heute" (AMH) gegründet, um Nachwuchskräfte aus den Bereichen Bühnen- und Kostümbild, Dirigieren, Dramaturgie, Komposition, Kulturmanagement, Libretto und Regie zu fördern. 15 Stipendien vergibt die Stiftung pro Jahr: In Workshops und Besuchen ausgewählter Opernproduktionen lassen sich die Nachwuchstalente inspirieren, um innerhalb von zwei Jahren schließlich eigene Musiktheaterstücke zu entwickeln - und uraufzuführen. Im November 2019 wurden die Ergebnisse des jüngsten Stipendiaten-Jahrgangs vorgestellt - zum Thema "Ménage-à-trois". Und dies in Kooperation mit dem Ensemble Modern und Sängerinnen und Sängern der Frankfurter Musikhochschule.

Sendung: hr2-kultur, "Neue Musik", 18.06.2020, 21:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit