Podcast Kabarettist Kaya Yanar übers Deutschsein

 Kaya Yanar

Er ist Teilzeit-Veganer, Vollzeit-Vegetarier und Ex-Gagernschüler. Der Frankfurter Kabarettist Kaya Yanar zieht die Gewohnheiten der Deutschen, Türken, Inder, Russen, Schweizer, Österreicher und anderer Nationalitäten so gekonnt durch den Kakao, dass es spritzt. In seinem neuen Buch "Das ist hier aber nicht so wie in Deutschland!" nimmt er sich sich selbst vor. In 15 Kapiteln durchstreift er das öffentliche und privaten Leben des Kaya Yanar mit einer deutsch-multikulturellen Sichtweise. Er, der sich stets als Deutschtürke bezeichnet, wundert sich darüber, dass er in der Schweiz als Deutscher gilt. Mehr im hr2-Kulturcafé ab 17.10 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit