Podcast Medienethiker Prof. Christian Schicha über manipuliere Berichterstattung

Podcast Kulturgespräch

Der Spiegelreporter Claas Relotius hat jahrelang Statements und Interviews seiner Reportagen gefälscht. Das hat der Spiegel selbst nun aufgedeckt. hr2-Moderator Alf Mentzer sprach mit Prof. Christian Schicha, Medienethiker von der Universität Erlangen-Nürnberg darüber, welche Folgen es hat, wenn die Grenzen zwischen Fakten und Fiktionen so eklatant verletzt werden und fragt, ob der "Spiegel" bei der Aufarbeitung der Affäre alles richtig macht.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit