Mit einem reinen Mozart-Programm eröffnen Chor und Sinfonieorchester des MDR den diesjährigen MDR-Musiksommer. Romantische Kompositionen präsentieren Michael Barenboim und Elena Bashkirowa bei ihrem Konzert auf der Wartburg.

Audiobeitrag
MDR-Rundfunkchor

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers aus Görlitz

Ende des Audiobeitrags

Ilse Eerens, Sopran
Sebastian Manz, Klarinette
MDR-Rundfunkchor
MDR-Sinfonieorchester
Leitung: Risto Joost

Mozart: "Exultate, Jubilate" Motette KV 165
Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
Messe C-Dur KV 317 "Krönungsmesse"

(Aufnahme vom 1. Juni 2019 aus der Kirche St. Peter und Paul in Görlitz)

Anschließend:
Michael Barenboim, Violine / Viola
Elena Bashkirowa, Klavier

Schubert: Sonatine für Violine und Klavier a-Moll op. posth. D 385
Schumann: 1. Violinsonate a-Moll op. 105
Dvořák: Drei "Poetische Stimmungsbilder" für Klavier op. 85
Schubert: Arpeggione-Sonate a-Moll D 821

(Aufnahme vom 22. Juni 2019 aus der Wartburg bei Eisenach)

Blick über die Altstadtbrücke auf die Peterskirche in Görlitz
Blick über die Altstadtbrücke auf die Peterskirche in Görlitz Bild © Goerlitzinformation auf wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0

Der MDR-Musiksommer wird in diesem Jahr in der Kirche St. Peter und Paul in Görlitz eröffnet - in der östlichsten Stadt Deutschlands mit ihrem vom Krieg fast unzerstörten mittelalterlichen Stadtkern und den ausgedehnten Gründerzeit- und Jugendstilquartieren, die zu DDR-Zeiten weithin verfielen und jetzt rekonstruiert und wiederbelebt werden. Die Peterskirche, hoch über der Neiße thronend, bietet mit ihrer großzügigen fünfschiffigen Anlage, der prachtvollen barocken Innenausgestaltung und der berühmten Sonnenorgel eine reizvolle Kulisse für das MDR-Musiksommer-Konzert mit Mozarts agil-frischer Motette "Exsultate, jubilate" und der majestätischen Krönungsmesse. Dazwischen eingebunden: Mozarts Klarinettenkonzert mit dem jungen Sebastian Manz als Solisten.

Audiobeitrag
Michael Barenboim

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Michael Barenboim und Elena Bashkirowa beim MDR-Musiksommer

Ende des Audiobeitrags

Auf der Wartburg bei Eisenach, Weltkulturerbe der UNESCO und eine der traditionsreichsten Spielstätten des MDR-Musiksommers, präsentieren der Geiger Michael Barenboim und die Pianistin Elena Bashkirowa Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms und Antonin Dvořák.

Weitere Informationen

Sendung verpasst?

Diese Sendung können Sie hier bis zum 27. August 2019 hören.

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "ARD Radiofestival - Konzert", 28.07.2019, 20:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit