Buchcover: "Die geheime Mission des Kardinals"

Commissario Marco Mancini aus Rom hat sich zur Unterstützung seiner Kollegen in Damaskus auf dem Weg gemacht. Er spricht perfekt arabisch, und er weiß, wie gespannt das Verhältnis der Katholischen Kirche zum Islam ist.

Commissario Marco Mancini aus Rom hat sich zur Unterstützung seiner Kollegen in Damaskus auf dem Weg gemacht. Er spricht perfekt arabisch, und er weiß, wie gespannt das Verhältnis der Katholischen Kirche zum Islam ist. Der tote Kadinal war einer der wenigen echten Islamkenner im Vatikan, einer, der stets für den Dialog geworben hat. Am Flughafen wird Marco Mancini in Empfang genommen: Kommissar Barudi von der Mordkommission, ein katholischer Syrer, erwartet ihn.

In Folge 12 erfahren wir, dass das Wort "Mafia" aus dem Arabischen kommt. Es liest Udo Schenk.

Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals, Folge 12
Der Roman erscheint im Carl Hanser Verlag, das Hörbuch bei steinbach sprechende bücher.
Die Lesung mit Udo Schenk und Jürgen Tarrach ist eine Produktion der ARD-Kulturradios. Alle 40 Folgen stehen für jeweils 30 Tage online zur Verfügung: in der ARD Audiothek und auf www.ardradiofestival.de

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit