Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Literaturwissenschaftler und Hochschullehrer Carsten Gansel

Carsten Gansel über Otfried Preußlers frühe Jahre

Audiobeitrag

Audio

Carsten Gansel über Otfried Preußlers frühe Jahre

Ende des Audiobeitrags

Viele von uns sind mit Otfried Preußlers "Kleinem Wassermann" und "Räuber Hotzenplotz" aufgewachsen. Zu Preußlers sehr bekannten Jugendbüchern zählt auch der "Krabat", die Geschichte eines Jungen, der sich gegen einen Zaubermeister behaupten muss. Wie sehr Otfried Preußler mit "Krabat" seine eigenen Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg und in russischer Gefangenschaft verarbeitet hat und wie ihm das Schreiben beim Überleben half, darum geht es im Buch "Kind einer schwierigen Zeit. Otfried Preußlers frühe Jahre". Geschrieben hat es der Gießener Literaturprofessors Carsten Gansel, der durch Zufall in einem Moskauer Archiv auf Preußlers Kriegsgefangenenakte stieß. Carsten Gansel begab sich auf Spurensuche und entdeckte dabei gänzlich unbekannte Texte von Otfried Preußler. In hr2-kultur sprechen wir ab 17:10 Uhr mit Carsten Gansel über die Lebensgeschichte des berühmten Kinder- und Jugendbuchautors.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste der Musik 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 30.05.2022, 15:05 - 18:00 Uhr.