Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Autorin und Journalistin Charlotte Wiedemann

Wege zu einer neuen Gedenkkultur – Gespräch mit Charlotte Wiedemann

Audiobeitrag

Audio

Charlotte Wiedemann über Wege zu einer neuen Gedenkkultur

Ende des Audiobeitrags

Wir müssen unsere Haltung zur deutschen Geschichte aus einer kosmopolitischen Perspektive neu begründen, sagt die Journalistin und Autorin Charlotte Wiedemann. Sie fordert: wir müssen nicht-europäische, nicht-westliche Sichtweisen ebenso einbeziehen wie die Ansprüche einer jungen, diversen Generation in Deutschland. Wie lässt sich in Zukunft an den Holocaust und an die kolonialen Verbrechen erinnern? Um 17:10 Uhr ist sie in hr2-kultur zu Gast und spricht darüber, wie wir die Idee des Antifaschismus neu denken und ein neues Gedenkkonzept für unsere Zeit entwerfen können.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste der Musik 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 28.06.2022, 15:05 - 18:00 Uhr.