Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Schriftsteller und Drehbuchautor Torsten Schulz

Schräg und hintergründig

Audiobeitrag

Audio

Gespräch mit Schriftsteller und Drehbuchautor Torsten Schulz

Ende des Audiobeitrags

Der neue Roman von Torsten Schulz führt uns wieder zurück in eine DDR, die kaum jemand so noch erinnert. In "Öl und Bienen" hofft niemand mehr auf den Siegeszug des Erdöls, was die jungen unausgelasteten Männer wollen, sind Rockmusik, ungehemmte Frauen und Alkohol. Kurz, ein leichtes Leben im falschen. Dabei findet man in dem havelländischen Provinznest, in dem Torsten Schulz seine Geschichte ansiedelt, all die kruden Charaktere wieder, die auch schon seine früheren Romane bevölkert haben. Wir sprechen mit Torsten Schulz über das, was in dem strengen Überwachungsstaat auch unbeschwert sein konnte und darüber, wie er wurde, was er heute ist.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste der Musik 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 08.07.2022, 15:05 - 18:00 Uhr.