Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Schauspieler Ulrich Matthes

"Geborgtes Weiss"

Audiobeitrag

Audio

Ulrich Matthes über den Film "Geborgtes Weiss"

Ende des Audiobeitrags

Mit seinem neuen Kinofilm, "Geborgtes Weiss", hat TV-Regisseur Sebastian Ko einen Neo-Noir-Film über alte Schuld und neue Ansprüche gedreht und erzählt von einem beschaulichen Leben, das unerwartet aus den Fugen gerät. Marta (Susanne Wolff) und Roland (Ulrich Matthes) heuern den albanischen Wanderarbeiter Valmir für Renovierungsarbeiten an. Marta fühlt sich direkt zu dem jungen Mann hingezogen und muss bald erfahren, dass Valmir und sie ein Geheimnis verbindet, das nicht nur ihre Ehe, sondern ihre ganze Existenz in Gefahr bringt. Wir sprechen mit Ulrich Matthes über geheimnisvolle Beziehungen, über Schuldfragen und die Dreharbeiten zu diesem Film. Ab 17:10 Uhr in hr2-kultur.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 19.07.2022, 15:00 - 18:00 Uhr.