Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Autor, Musiker und Kabarettist Tilman Birr

"Welthits auf Hessisch"

Audiobeitrag

Audio

Gespräch mit Kabarettist Tilman Birr

Ende des Audiobeitrags

Es ist so simpel wie genial: Tilman Birr und Elis Bihn covern Welthits – und zwar auf Hessisch.  "Umbrella" von Rihanna wird bei ihnen zu "Reschescherm". "I Will Survive" von Gloria Gaynor wird zu "Isch werd’s überlebe". Und "I Shot The Sheriff" von Bob Marley wird zu "Isch hab de Wachtmeister erschosse". Zurzeit sind Birr und Bihn unter dem Motto "Die Verhessung der Welt" unterwegs. Am 22. Juli in der Burgruine Königstein. Wer genau hinhört, entdeckt ein bemerkenswertes Detail. Was die beiden da singen, ist kein unsinniges Gebabbel, sondern eine inhaltlich nahezu deckungsgleiche Übersetzung. Eine akribische Arbeit, die sich die beiden untereinander aufteilen. Mal übersetzt der eine, mal der andere, je nachdem, wer die Idee hatte. Wir sprechen mit Tilman Birr über die Poptauglichkeit des hessischen Idioms und darüber, wieviel Ironie darin steckt, Welthits auf Hessisch zu singen.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 22.07.2022, 15:00 - 18:00 Uhr.