Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Kabarettistin, Poetry-Slammerin und Romanautorin Lisa Eckhart und der Sängerin Sängerin Joy Denalane über ihr Konzert mit der hr-Big Band

Lisa Eckhart über ihren zweiten Roman "Boum"

Aloisia, eine junge Österreicherin, kommt – der Liebe wegen – nach Paris. Die französischen Zeitungen berichten unermüdlich über einen Serienmörder. Le Maestro Massacreur bringt scheinbar wahllos Straßenmusiker um. Ein melancholischer Kommissar und der angesehene Terrorexperte Monsieur Boum ermitteln. Doch mit Clopin, dem König der Bettler, in dessen "Turm der Wunder" auch Aloisia rasch zwielichtigen Anschluss findet, hat niemand gerechnet. Mit ihrem neuen Roman hat Lisa Eckhart Märchen, Horrorgeschichte, Erotikkrimi, Comic und Computerspiel in einem geschrieben. Um 17:10 Uhr zeigt sie in hr2-kultur, warum vor ihrem satirischen Blick niemand sicher ist ...

Sängerin Joy Denalane über ihr Konzert mit der hr-Big Band

Audiobeitrag

Audio

"Man entscheidet sich für den Sound, also ich"

Ende des Audiobeitrags

Soul ist die Wahrheit in ihrer pursten Form, wusste schon James Brown. Und Joy Denalane hat Soul. Die hr-Bigband hätte sich also keine bessere Solistin aussuchen können, um sich einmal der Wahrheit über die Liebe zu widmen – und zwar in all ihren Formen und Farben.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 15.09.2022, 15:00 - 18:00 Uhr.