Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag.

Wir sind hier - Ferda Ataman beim Festival für kulturelle Diversität im Literaturhaus Frankfurt
Die Journalistin Ferda Ataman hat mit ihrer Streitschrift "Hört auf zu fragen. Ich bin von hier!" eine Debatte über Zugehörigkeit in Deutschland ausgelöst, mit der Frage, warum Generationen von Deutschen mit Migrationsgeschichte immer noch gefragt werden, woher sie kommen. Sie ist Sprecherin der "Neuen Deutschen Organisationen", einem bundesweiten Netzwerk von zahlreichen Initiativen, die sich für Vielfalt und gegen Rassismus engagieren. Ein Jahr nach den rassistischen Anschlägen von Hanau veranstaltet das Literaturhaus Frankfurt ein Festival für kulturelle Diversität. Ferda Ataman diskutiert heute Abend mit darüber, mit welchen kulturellen Möglichkeiten sich gesellschaftliche Veränderungen begleiten lassen und zur Frage "was man tun kann, wenn der Staat keinen ausreichenden Schutz vor Rassismus bietet?". In hr2-kultur ist Ferda Ataman ab 17:15 Uhr zu Gast.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 18.02.2021, 15:05 - 18:00 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit