Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Schriftsteller Halldór Guðmundsson

Island - Insel der Geschichten

Wohin auch immer man in Island reist, überall stößt man auf Geschichten. Diese Geschichten, und nicht große Architektur oder Philosophie, gelten als wertvollster Schatz der Isländer. Hier kann man das Leben der Menschen in dieser einzigartigen, ebenso wunderschönen wie kargen Natur ergründen. Halldór Guðmundsson hat eine literarische Rundreise durch Island gestaltet, ist zu 30 Orten gefahren, die alle eine ganz besondere Verbindung zur isländischen Kultur und Literatur haben. Und er erzählt Geschichten, große und kleine, bekannte und unbekannte, reichlich illustriert mit Fotografien von Dagur Gunnarsson. Ein Sprichwort sagt, man kann die Menschen, was Island betrifft, in zwei Gruppen aufteilen: Diejenigen, die schon einmal dort waren, und diejenigen, die gern mal dorthin möchten. Dieses Buch richtet sich an beide. Wir sprechen mit Halldór Guðmundsson über seine Insel und darüber, wie man den langen dunklen Winter dort erträglich macht.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 02.08.2021, 15:05 - 18:00 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit