Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Regisseurin Lisa Bierwirth

Lisa Bierwirth über ihren Film "Le Prince"

In ihrem neuen Film "Le Prince" erzählt die Regisseurin Lisa Bierwirth von den besonderen Herausforderungen einer Liebe zwischen Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, von Rollenerwartungen und Vorurteilen. Der Debüt-Film startet am 30. September 2021 im Kino und feierte seine internationale Weltpremiere im Wettbewerb des renommierten Karlovy Vary International Film Festivals, das in der 55. Ausgabe vom 20.–28. August 2021 stattfand. Die Handlung spielt im Frankfurter Bahnhofsviertel. Dort begegnen sich zwei Menschen deren Lebenswelten unterschiedlicher kaum sein könnten. Monika ist Mitte vierzig und gehört als Kuratorin zur Kulturszene der Stadt. Als sie zufällig in eine Razzia gerät, trifft sie Joseph, einen kongolesischen Geschäftsmann, der Investoren für eine Diamantenmine im Kongo sucht und sich zwischenzeitlich mit Import-/Export-Geschäften über Wasser hält. Aus diesem ungewöhnlichen Zusammentreffen entsteht eine intensive aber stark konfliktbeladene Liebesgeschichte. Wir sprechen mit Lisa Bierwirth in hr2-kultur ab 17:10 Uhr.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 28.09.2021, 15:05 - 18:00 Uhr.