Gespräch mit Carmen Schell

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Tierpsychologin Carmen Schell über Katzen

hr2-Kulturgespräch
Ende des Audiobeitrags

Heute am Weltkatzentag ist Carmen Schell zu Gast. Ausgebildete Katzenpsychologin. Sie selbst spricht lieber von Verhaltensberatung. Denn sie wird gerufen, wenn Miez oder Kater sich verhaltensauffällig zeigen. Und dann hilft sie: Mensch und Tier. Manchmal sind es Kleinigkeiten, die die Katze stören, manchmal muss Grundlegendes im Zusammenleben geändert werden. Sie weiß, wie Katzen beschäftigt werden wollen und wie der Tierarztbesuch weniger stressig laufen kann, wie Miez freiwillig zu Hause in die Transportbox marschiert und sich beim Transport gar nicht weiter aufregt. Sie hat die Bücher "Umzug mit der Katze" und "Second Hand Katze" geschrieben, ist im Fernsehen und in Podcasts präsent. - Carmen Schell stellt ihre kleine Firma "cattalk" vor, denn Katzen haben was zu sagen, und Carmen Schell versteht perfekt kätzisch.

Carmen Schells Lesetipps:

  • Vicky Halls: Die Katzenflüsterin. ‎Erfolgreiche Kommunikation, vertrauensvolles Miteinander; Franckh Kosmos Verlag 2007
  • Sabine Schroll: Katzen-Kindergarten; Books on Demand 2017

Das Hörerwunschgedicht

Marie Luise Kaschnitz: Die Katze

Weitere Informationen

Hinweis Gedichtwunsch

Wenn Sie Ihr Lieblingsgedicht in hr2-kultur hören möchten, schreiben Sie uns – per Post an den Hessischen Rundfunk, hr2-Literatur, 60222 Frankfurt am Main oder kontaktieren Sie uns per Mail-Formular

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Am Sonntagmorgen", 08.08.2021, 09:04 Uhr.