Gespräch mit Matthias Schäfer, Betriebsleiter im Dialogmuseum Frankfurt

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Gespräch mit Matthias Schäfer, Dialogmuseum Frankfurt

hr2-Kulturgespräch
Ende des Audiobeitrags

Dialog im Dunkeln - dahinter verbirgt sich seit 1989 eine Erfolgsgeschichte: Sehende erleben die Welt in völliger Dunkelheit, geführt von Blinden, erst in Frankfurt-Bockenheim, dann auf der Hanauer Landstraße. Der Standort musste aufgegeben werden, lange Zeit war unklar, wie und ob es weitergeht. Seit dieser Woche endlich gibt es das Dialogmuseum wieder - an neuem Standort, mit erweitertem Konzept. Betriebsleiter Matthias Schäfer engagiert sich seit Jahren immer wieder im Dialogmuseum. Von Geburt an blind kann er aus eigener Erfahrung berichten, mit welchen Hürden Blinde im Alltag konfrontiert sind. Wie vermittelt man Sehenden den Alltag eines Blinden? Wie kommt das beim Publikum an und was ist neu am Dialogmuseum in Frankfurt?

Matthias Schäfers Lesetipps:

  • Andreas Pflüger: Geblendet. Thriller. Suhrkamp Verlag 2019
  • Bücher von Perry Rhodan, z.B. Der Tross des Kriegers, Band 153. Pabel-Moewig Verlag 2021

Das Hörerwunschgedicht

Ingrid Mylo: Monochromes Versteck

Weitere Informationen

Hinweis Wunschgedicht

Wenn Sie Ihr Lieblingsgedicht in hr2-kultur hören möchten, schreiben Sie uns – per Post an den Hessischen Rundfunk, hr2-Literatur, 60222 Frankfurt am Main oder kontaktieren Sie uns per Mail-Formular

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Am Sonntagmorgen", 12.09.2021, 09:04 Uhr.

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
hr2-Hörrätsel Machen Sie mit und gewinnen Sie!