Gespräch mit Kuratorin Stefanie Plappert

Audiobeitrag

Audio

Gespräch mit Kuratorin Stefanie Plappert

hr2-Kulturgespräch
Ende des Audiobeitrags

Heute vor 25 Jahren hatte der Film "Evita" Premiere in Deutschland. In der Regie von Alan Parker, mit Madonna als Hauptdarstellerin. Er erzählt das Leben von Evita Peron, ihr soziales Engagement an der Seite des argentinischen Präsidenten machte sie zur Heldin. 25 Jahre ist dieser Film alt, aber wir wollen nicht nur über alte Filme reden. Wir schauen auf Katastrophen, mit denen beschäftigt sich eine Sonderausstellung im Deutschen Filmmuseum Frankfurt, die bis Mai verlängert wurde. Zu Gast ist die Ausstellungskuratorin Stefanie Plappert. Wir halten Ausblick auf "Tiefenrausch" - eine Ausstellung, die uns im Juni erwartet und schauen auf das vielfältige digitale Angebot des DFF - des Deutschen Filminstituts und Filmmuseums.

Stefanie Plapperts Lesetipps:

  • Lucia Berlin: Welcome Home. Erinnerungen, Bilder und Briefe. Übers.: Antje Rávik Strubel. Kampa Verlag 2019
  • Abdulrazak Gurnah: By the Sea. Bloomsbury 2001 | auf Deutsch: Ferne Gestade. Übers.: Thomas Brückner. Penguin Verlag März 2022
  • Stefan Zweig: Die Welt von Gestern. Erinnerungen eines Europäers. Fischer Verlag 1985

Das Wunschgedicht

Robert Frost: Der nicht genommene Weg

Weitere Informationen

Hinweis Wunschgedicht

Wenn Sie Ihr Lieblingsgedicht in hr2-kultur hören möchten, schreiben Sie uns – per Post an den Hessischen Rundfunk, hr2-Literatur, 60222 Frankfurt am Main oder kontaktieren Sie uns per Mail-Formular

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Am Sonntagmorgen", 09.01.2022, 09:04 Uhr.

Beiträge in der Sendung
Sendezeit Beitrag
hr2-Hörrätsel Machen Sie mit und gewinnen Sie!