"Kunst privat!" - Gespräch mit Stefan Wallrich

Audiobeitrag

Audio

Gespräch mit Stefan Wallrich

Ende des Audiobeitrags

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Einschränkungen wird "Kunst privat" vom 21. September bis zum 25. September endlich wieder in Präsenz stattfinden. Die Aktion bietet hessischen Firmen und Institutionen eine Gelegenheit, ihre Kunstsammlungen einem interessierten Publikum zu zeigen und dadurch auf Kunst, Künstlerinnen und Künstler, aber auch auf ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Mit dabei sind große und kleine Firmen von Darmstadt bis nach Melsungen. Auch das Unternehmen von Stefan Wallrich im Frankfurter Westend ist dabei. Er ist kunstinteressierter Sammler und seit elf Jahren bei "Kunst privat" dabei.

Stefan Wallrichs Lesetipps:

  • Peter Berthold, Konrad Wothe: Unsere einzigartige Vogelwelt. Die Vielfalt der Arten und warum sie in Gefahr ist. Frederking & Thaler 2020
  • Mary Dearborn: Ich bereue nichts! Das außergewöhnliche Leben der Peggy Guggenheim. Lübbe Verlag 2005

Das Wunschgedicht

Erich Kästner: Der September
Gelesen von Jesko von Schwichow

Weitere Informationen

Hinweis Wunschgedicht

Wenn Sie Ihr Lieblingsgedicht in hr2-kultur hören möchten, schreiben Sie uns – per Post an den Hessischen Rundfunk, hr2-Literatur, 60222 Frankfurt am Main oder kontaktieren Sie uns per Mail-Formular

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Am Sonntagmorgen", 11.09.2022, 09:00 Uhr.

Beiträge in der Sendung
Sendezeit Beitrag
hr2-Hörrätsel Mitmachen und Gewinnen!