Alle Jahre wieder … weckt die biblische Weihnachtsgeschichte weltweit wohlige Gefühle. Ihre Handlung hat das Zeug zum Bestseller: eine mysteriöse Schwangerschaft und ein sich betrogen fühlender Verlobter; eine beschwerliche Reise nach Bethlehem und eine einsame Geburt im Stall; frierende Hirten, denen Engel erscheinen. Hoffnung und religiöse Sehnsucht gehen eine Einheit mit Alltagsproblemen und sozialer Kälte ein.

Die Sendung geht dem Zauber der Weihnachtsgeschichte auf den Grund: Worin liegt ihre spirituelle Kraft? Warum rührt sie sogar Menschen, die sonst nichts mit dem Glauben zu tun haben? Was ist historische Wahrheit an ihr, was Legende? Und wie kommt es, dass sie allerlei Verkitschung und der Kommerzialisierung standhält?

Ein Beitrag von Uwe Birnstein.

Die Sendung "Camino" finden Sie hier auch als Podcast.

Sendung: hr2-kultur, "Camino", 25.12.2021, 11:30 Uhr.