• Nachrichten und Wetter
  • Geistliche Musik
    Unter anderem mit der Bachkantate: BWV 7 "Christ unser Herr zum Jordan kam"
  • Morgenfeier mit Kirchenpräsident Dr. Volker Jung aus Darmstadt
  • Nachrichten und Wetter
  • Zauberflöte - Klassik für Kinder Wir sind dann mal weg – Musik für Reiselustige
    Spätestens im Juni, wenn es schon sommerlich warm wird, packt viele das Fernweh. Wer es nicht mehr aushält, kann heute mit auf Globetrotter-Tour gehen!
  • Nachrichten und Wetter
  • Lebenswege Das Magazin mit dem Pfingst-Reiserätsel Nummer 3
    Reisen bedeutet Erlebnisse haben, sich Berühren lassen, Offensein für Neues. Soweit die romantische Idee vom Reisen, wie sie spätestens im 18. Jahrhundert populär geworden ist. Doch längst ist allen klar: der Tourismus hat auch seine Schattenseiten.
  • Nachrichten und Wetter
  • TIPP
    Doppelkopf Am Tisch mit Karl-Markus Gauß, "Osteuropareisender"
    Der Österreicher Karl-Markus Gauß ist Autor zahlreicher Reisebücher, Kolumnist und Herausgeber der Literaturzeitschrift "Literatur und Kritik". In seinem Buch "Zwanzig Lewa oder tot" beschreibt er Reisen nach Moldawien, Serbien, Kroatien und Bulgarien und warnt vor dem "Gift des Nationalismus".
  • Nachrichten und Wetter
  • Klassikzeit Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen
    Beiträge in der Sendung
    SendezeitBeitrag
    Kulturtipps - Heute in Hessen
  • Nachrichten und Wetter
  • Reisefeature: Der Nil 2/3 Von Florian Schwinn
    "Was bringt den längsten Fluss der Welt dazu, einen Kontinent zu durchqueren, um sich dann ausgerechnet in das Meer zu ergießen, das von seinen Quellen am weitesten entfernt ist? Der Nil ist ein Fluss, der viele Fragen stellt – grundsätzliche Fragen."
  • Nachrichten und Wetter
  • Traumreisen Das Magazin mit dem Pfingst-Reiserätsel Nummer 4
    Für viele löst allein der Begriff "Südsee" schon Fernweh aus, so auch für Chansonnier Jaques Brel, Schauspieler Marlon Brando und Maler Paul Gauguin. Wie groß war ihre Sehnsucht, dort Glück und Seelenfrieden zu finden.
  • Nachrichten und Wetter
  • Grammophonlesung mit Jo van Nelsen Otto Julius Bierbaum: Eine empfindsame Reise im Automobil (2|3)
    1902 begibt sich Otto Julius Bierbaum auf große Fahrt im Automobil. Gemeinsam mit seiner Ehefrau und einem Chauffeur reist er in einem Cabriolet der Marke Adler von Berlin über Prag und Wien nach Italien und zurück durch die Schweiz. Der Chansonnier und Moderator Jo van Nelsen liefert mit seiner Grammophonlesung den Soundtrack dazu.
  • Nachrichten und Wetter
  • Hörbar | "Wenn einer eine Reise tut!" Musikalische Erkundungsgänge Teil II
    Auch heute nehmen wir Sie mit auf die vorabendliche Klangreise durch die Welt der Musik - zum Beispiel mit Natacha Atlas. "Voyager“ heißt ihr Song, umspielt von der Klarinette des mazedonischen Musikers Ismail Lumanovski.
  • Nachrichten und Wetter
  • hr2-Kulturlunch "Nach Italien!"
    Italien steht bis heute hoch in der Gunst der Deutschen, wenn es ums Reisen geht. Damit stehen sie in einer langen Tradition: ob Goethe oder Liszt, Seume oder Fanny Hensel - sie alle liebten das kulturell so reiche Land im Süden mit seinem so viel angenehmeren Klima.
  • Walter Moers: Wilde Reise durch die Nacht (2|3)
    Der zwölfjährige Gustave möchte ein großer Zeichner werden. Aber zuvor muss er eine höchst fantastische und wilde Reise antreten. Er hat eine Wette mit dem Tod abgeschlossen, bei der es um nichts Geringeres als um sein Leben und seine Seele geht. Und so muss er in einer einzigen Nacht von der Erde zum Mond und einmal quer durchs Universum reisen.
  • Night Voyage "extra" Electronica Weltreise in 30 Minuten!
    DJ Franksens Night Voyage sorgt sonst immer in der Stunde vor Mitternacht für ebenso beruhigende wie energetisierende elektronische Chill-Out-Klänge. "In The Mix" (zer)fließen die Sounds und wir mit Ihnen. Musik wie aus einem Kaleidoskop. An Pfingsten gibt es diese Formen, Farben und sinnliche Eindrücke etwas früher am Abend - unter dem Motto "Weltreise".
  • Nachrichten und Wetter
  • Doppelkopf Am Tisch mit Karl-Markus Gauß, "Osteuropareisender"
    Der Österreicher Karl-Markus Gauß ist Autor zahlreicher Reisebücher, Kolumnist und Herausgeber der Literaturzeitschrift "Literatur und Kritik". In seinem Buch "Zwanzig Lewa oder tot" beschreibt er Reisen nach Moldawien, Serbien, Kroatien und Bulgarien und warnt vor dem "Gift des Nationalismus".
  • Nachrichten und Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (II)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (III)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit