• Nachrichten und Wetter
  • Kulturfrühstück
    Kultur am Morgen
    Beiträge in der Sendung
    SendezeitBeitrag
    Gedicht Bertolt Brecht: Selbstgespräch einer Schauspielerin beim Schminken
    Zuspruch von Pfarrerin Claudia Rudolff aus Felsberg
    Nachrichten
    Frühkritik Rüsselsheim, Opelviellen:
    Liebesgrüße aus Havanna
    Zeitgenössische kubanische Kunst im internationalen Kontext
    noch bis zum 20. September 2020
    Erweiterte Öffnungszeiten und Wiederaufnahme von Veranstaltungen und Führungen in den Opelvillen im Juni 2020
    hr2-Kritikerin: Stefanie Blumenbecker
    Filme und Serien für zu Hause Kleine Feuer überall - Neue Serie auf Amazon
    Der Junge der den Wind einfing, Drama von Chiwetel Ejiofor auf Netflix
    White Line - 10teilige Serie bei Netflix
    Kulturtipps - Heute in Hessen
    Nachrichten
    Kulturpresseschau
    Buch und Hörbuch Jan Wenzel u.a. (Hg.): Das Jahr 1990 freilegen
    Spector Books 2019
    Preis: 36 Euro
    hr2-Kritikerin: Rosemarie Tuchelt
    Nachrichten
    Gedicht (Wh. von 06:15 Uhr)
  • Lesung Monique Truong: Sweetest Fruits (23|23)
    Eine Griechin von den ionischen Inseln, eine ehemalige Südstaatensklavin, die Tochter eines Samurai – diese drei Frauen lässt Monique Truong über ein und denselben Mann erzählen: den Schriftsteller Lafcadio Hearn. Es sind dessen Mutter, seine erste und seine zweite Frau. Henni Jörissen, Barbara Philipp und Patrycia Ziolkowska leihen ihnen ihre ausdrucksstarken Stimmen. Die Rahmenerzählung liest Rebecca Madita Hundt.
  • Nachrichten und Wetter
  • Klassikzeit Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen
    Außerdem: CD-Tipps und Aktuelles aus der Welt der Kultur.
    Beiträge in der Sendung
    SendezeitBeitrag
    Kulturtipps - Heute in Hessen
  • Nachrichten und Wetter
  • TIPP
    Doppelkopf Am Tisch mit Bodo Janssen, "Stiller Revolutionär"
    Für den erfolgsverwöhnten ostfriesischen Hotel-Unternehmer Bodo Janssen war es eine Ohrfeige. Er hatte in schwieriger Lage die Hotelkette von seinem Vater übernommen und wieder auf die Gewinnspur gebracht. Aber die Stimmung im Unternehmen war schlecht. Reihenweise kündigten die Mitarbeiter. Und als der Chef in einer groß angelegten Umfrage die Gründe erfahren wollte, teilten ihm seine Leute unumwunden mit: Bodo Janssen muss weg!
  • Nachrichten und Wetter
  • Klassikzeit Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen
    Außerdem: Aktuelles aus der Kultur
    Beiträge in der Sendung
    SendezeitBeitrag
    Lesung Monique Truong: Sweetest Fruits (23|23)
  • Nachrichten und Wetter
  • Kulturcafé Das Magazin u.a. mit der hr-Gerichtsreporterin Heike Borufka über den Anschlag in Hanau im Februar 2020 (ca.17:10 Uhr)
    Am Abend des 19. Februar erschoss der 43 Jahre alte Tobias R. insgesamt neun Menschen mit Migrationshintergrund in Hanau sowie anschließend seine Mutter und sich selbst. Am 29. Mai ist der Anschlag von Hanau genau 100 Tage her.
  • Nachrichten und Wetter
  • TIPP
    Der Tag Weiterleben, aber wie? 100 Tage nach dem Anschlag von Hanau
    Sie waren zwischen 21 und 44 Jahre alt, lebten in Hanau und saßen am Abend des 19. Februar in einer Bar oder in einem Café in Hanau. Sie starben. Der Attentäter Tobias R. tötete sie bei einem rassistischen Anschlag, alle Opfer hatten ausländische Wurzeln.
  • TIPP
    LIVE - Stage@Seven - Konzerte um 19 Uhr Heute: Das hr-Sinfonieorchester und Semyon Bychkov
    Die Musiker*innen des hr-Sinfonieorchesters und der hr-Bigband bieten seit Anfang April ein tägliches Konzert. Von Montag bis Freitag, jeweils um 19 Uhr, betreten die Musiker*innen die Bühne des hr-Sendesaals und spielen für ihr virtuelles Publikum. Wir freuen uns, dass inzwischen auch größere Besetzungen möglich sind - heute mit dem hr-Sinfonieorchester und Dirigent Semyon Bychkov.
    • Livesendung
  • Nachrichten und Wetter
  • TIPP
    Die Pianistin Beatrice Rana in Rom
    Die 1993 in Copertino geborene Beatrice Rana zählt schon jetzt zu den führenden Pianistinnen der jüngeren Generation. Ihr Debüt beim hr-Sinfonieorchester am 26. und 27. März musste wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Bei den "Auftakt"-Konzerten wollte Beatrice Rana sich mit dem 3. Klavierkonzert von Sergej Prokofjew dem hessischen Publikum vorstellen. Bevor ihr Auftritt in Frankfurt irgendwann nachgeholt wird, können Sie die italienische Pianistin mit einer Konzertaufnahme aus Rom hören.
  • Jazz Classics Aufnahmen, die die Welt beweg(t)en | heute mit: “Melancholie der Unendlichkeit“: Der schwedische Baritonsaxophonist Lars Gullin, 1954-1956
    Heute mit: Lars Gullin Quartet: Lars Gullin 1954/56 Vol. 9: Summertime, Dragon DRCD 396 | Lars Gullin Septet / Octet: Lars Gullin 1953-55 Vol. 8: Danny's Dream, Dragon DRCD 401 |
  • Nachrichten und Wetter
  • Doppelkopf Am Tisch mit Bodo Janssen, "Stiller Revolutionär"
    Für den erfolgsverwöhnten ostfriesischen Hotel-Unternehmer Bodo Janssen war es eine Ohrfeige. Er hatte in schwieriger Lage die Hotelkette von seinem Vater übernommen und wieder auf die Gewinnspur gebracht. Aber die Stimmung im Unternehmen war schlecht. Reihenweise kündigten die Mitarbeiter. Und als der Chef in einer groß angelegten Umfrage die Gründe erfahren wollte, teilten ihm seine Leute unumwunden mit: Bodo Janssen muss weg!
  • Nachrichten und Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (II)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (III)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit