• Nachrichten und Wetter
  • Am Morgen
    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Nachrichten und Wetter
  • Friedrich Dürrenmatt: Die Panne (1|5)
    „Ich halte ‚Die Panne‘ für eine der besten deutschen Erzählungen nach 1945. Ein Meisterwerk sondergleichen.“ Das sagte der große Kritiker Marcel Reich-Ranicki über Friedrich Dürrenmatts Erzählung und nahm sie natürlich auch in seinen Kanon auf. Wir blicken voraus zu Dürrenmatts 100. Geburtstag im kommenden Januar und senden eine Aufnahme mit dem Schauspieler Bodo Primus. Den Ausgangspunkt der grotesken Erzählung bildet eine Autopanne des Textilvertreters Alfredo Traps.
  • Am Vormittag
    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Nachrichten und Wetter
  • Doppelkopf Am Tisch mit Johannes Willms, "de Gaulle-Kritiker"
    Für die Deutschen war er ein Freund. Die Aussöhnung mit dem "großen deutschen Volk", wie er nicht ohne Pathos 1962 in einer Rede sagte, gehörte zu den bedeutenden Leistungen von Charles de Gaulle. Heute vor 50 Jahren starb de Gaulle in Colombey-les-Deux-Églises, seinem lothringischen Refugium.
  • Nachrichten und Wetter
  • Am Mittag
    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen
  • Friedrich Dürrenmatt: Die Panne (1|5)
    „Ich halte ‚Die Panne‘ für eine der besten deutschen Erzählungen nach 1945. Ein Meisterwerk sondergleichen.“ Das sagte der große Kritiker Marcel Reich-Ranicki über Friedrich Dürrenmatts Erzählung und nahm sie natürlich auch in seinen Kanon auf. Wir blicken voraus zu Dürrenmatts 100. Geburtstag im kommenden Januar und senden eine Aufnahme mit dem Schauspieler Bodo Primus. Den Ausgangspunkt der grotesken Erzählung bildet eine Autopanne des Textilvertreters Alfredo Traps.
  • Nachrichten und Wetter
  • Am Nachmittag
    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag.
  • Nachrichten und Wetter
  • Der Tag Ein Thema, viele Perspektiven
  • Nachrichten und Wetter
  • Hörbar - Musik grenzenlos
  • Nachrichten und Wetter
  • Der Chor und das Orchester des Ungarischen Rundfunks aus Budapest
    Das Sinfonieorchester des Ungarischen Rundfunks ist eines der hervorragenden Radiosinfonieorchester Europas. 1943 ging es aus einem Salonorchester hervor und entwickelte sich bald zu einem Spitzenensemble. Dirigenten wie Otto Klemperer, Leopold Stokowski, Claudio Abbado und Neville Marriner haben mit ihm gearbeitet. Ganz ein Radioorchester, pflegt es besonders die Musik seiner Heimat und setzt sich mit aktuellen Kompositionen auseinander.
  • Nachrichten und Wetter
  • Doppelkopf Am Tisch mit Johannes Willms, "de Gaulle-Kritiker"
    Für die Deutschen war er ein Freund. Die Aussöhnung mit dem "großen deutschen Volk", wie er nicht ohne Pathos 1962 in einer Rede sagte, gehörte zu den bedeutenden Leistungen von Charles de Gaulle. Heute vor 50 Jahren starb de Gaulle in Colombey-les-Deux-Églises, seinem lothringischen Refugium.
  • Nachrichten und Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (II)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (III)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter
  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)
    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit