• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Lesung | Alois Hotschnig: Der Silberfuchs meiner Mutter (2|17)

    1942 im norwegischen Kirkenes hat alles begonnen, erzählt Heinz. Da lernt seine Mutter einen deutschen Wehrmachtssoldaten kennen und wird von ihm schwanger. Was dann geschieht, das muss sich der Erzähler nun selbst zusammenreimen. Kompromisslos legt er Stück für Stück die Wahrheit über seine Eltern frei.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Jean Pütz, "Glückspilz"

    Die Schnurrbartspitzen wippen, wenn der Erfinder der "Hobbythek" von seiner Kindheit und von seinem Großvater erzählt, er singt und diskutiert voller Leidenschaft vor dem Mikrofon. Jean Pütz, Sohn einer Luxemburgerin und eines Rheinländers, der noch im Zweiten Weltkrieg eine linke Kneipe in Köln betrieb, hat früh zwischen den Stühlen randaliert. Heute wird er 85 Jahre alt.
  • Am Mittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Lesung | Alois Hotschnig: Der Silberfuchs meiner Mutter (2|17)

    1942 im norwegischen Kirkenes hat alles begonnen, erzählt Heinz. Da lernt seine Mutter einen deutschen Wehrmachtssoldaten kennen und wird von ihm schwanger. Was dann geschieht, das muss sich der Erzähler nun selbst zusammenreimen. Kompromisslos legt er Stück für Stück die Wahrheit über seine Eltern frei.
  • Am Nachmittag

    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit dem Trompeter und Dirigenten Lars Seniuk
  • TIPP

    Der Tag Niemals ankommen – 80 Millionen auf der Flucht

    Mehr als 10.000 Menschen leben gerade unter einer texanischen Autobahnbrücke. Unfreiwillig, denn sie sind hier in einem provisorischen Camp auf der Flucht aus Mittel- und Lateinamerika gestrandet. Ihr Schicksal steht sinnbildlich für das aller knapp 80 Millionen Geflüchteten weltweit.
  • Hörbar - Musik grenzenlos u.a. mit Randi Tytingvåg Trio, Jeronymus und Christian Friedel

    Randi Tytingvag ist mit ihrem Trio zurück... mit tröstenden Liedern für angstvolle Nächte – so hat sie ihr neues Album genannt: Trosteviser for redde netter.
  • Saisoneröffnung mit dem hr-Sinfonieorchester in Frankfurt

    "Kommunikation" - das ist Alain Altinoglus Antwort auf die Frage nach der wichtigsten Tugend eines Dirigenten. "Es geht darum kommunizieren zu können, was man will und wie die Musik klingen soll", sagte er im FR-Interview. "Man kann es mit den Armen, mit den Augen, mit Worten tun, aber man muss es tun."
  • Spätlese Hochstädter Lyriknacht

    Auch in diesem Jahr zeichnet hr2-kultur die Hochstädter Lyriknacht für Sie auf. Zu hören sind Nora Gomringer, Ingrid Mylo, Harry Oberländer, Marcus Roloff, Nasrin Siege, Hans Willenberg, Sandra Klose und Konstantin Petry.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Jean Pütz, "Glückspilz"

    Die Schnurrbartspitzen wippen, wenn der Erfinder der "Hobbythek" von seiner Kindheit und von seinem Großvater erzählt, er singt und diskutiert voller Leidenschaft vor dem Mikrofon. Jean Pütz, Sohn einer Luxemburgerin und eines Rheinländers, der noch im Zweiten Weltkrieg eine linke Kneipe in Köln betrieb, hat früh zwischen den Stühlen randaliert. Heute wird er 85 Jahre alt.
  • Nachrichten und Wetter

    Symbolbild Zeitung
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)