• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Michael Franke, "Promipilot"

    Mit 22.000 Flugstunden ist er länger in der Luft gewesen als mancher Vogel oder Schmetterling. Umgerechnet ist er drei Jahre seines Lebens nonstop geflogen: Michael Franke - eine Kultfigur unter den Berufspiloten. Denn er hat sie alle geflogen: Prominente wie Hildegard Knef, Joe Cocker oder Boris Becker, superreiche Scheichs und ärmste Notfälle.
  • Klassikzeit mit dem hr-Sinfonieorchester

    Ausgewählte Aufnahmen mit dem hr-Sinfonieorchester
  • Der literarische Jahresrückblick Das Jahr im Literaturland Hessen

    Der Pandemie zum Trotz - was war das für ein Literaturjahr: Die Literatur wurde gefeiert, die Lyrik zelebriert, es gab Debatten und Skandale, Preise wurden verliehen, ein Literaturmuseen eröffnet und ganz Hessen beging einen Tag für die Musik und die Literatur. Wir schauen zurück auf einige der schönsten Momente im Literaturjahr 2021.
  • hr2-Kulturlunch: Sturzflüge im Zuschauerraum Ein Streifzug durch das skurrile Panoptikum Karl Valentins

    Karl Valentin war ein Meister des schrägen Humors. Er konnte in seinen vordergründig komischen Monologen, Dialogen, Szenen und Stücken auf brillante Weise Wörter und Redensarten, aber auch alltägliches Verhalten sezieren und ad absurdum führen. Kein Wunder, dass auch ein großer Theatermann wie Bertolt Brecht ihn verehrte. Und wer einmal Valentins Monolog über die Wirtshaussemmel gelesen hat, wird danach nur noch von SemmelNknödeln sprechen, ist doch stets mehr als nur eine Semmel darin enthalten.
  • Hörbar - Musik grenzenlos

  • Das Jahr im Musikland Hessen

    Großartige Konzerte, spannende Gespräche mit Musikerinnen und Musikern und zahlreiche neue Aufnahmen aus Hessen gab es 2021 - trotz Pandemie! Ein Abend bei dem hr2-kultur auf Höhepunkte dieses besonderen Jahres in Hessen zurückblickt.
  • Zum Jahresausklang: "Die Fledermaus" von Johann Strauß

    Was "Dinner for One" im Fernsehen, ist Johann Strauß’ Operette "Die Fledermaus" auf der Bühne: Ein Klassiker zu Silvester, der immer wieder gerne gespielt wird und in dem es hauptsächlich ums Trinken geht. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Die mit Wortwitz und grandiosen Melodien gespickte Partitur von Johann Strauß hält der champagnerfreudigen Bussi-Bussi-Gesellschaft den Spiegel vor und gilt nicht ohne Grund als Höhepunkt der Goldenen Operettenära. Mit dem liebevoll inszenierten Archivschatz von 1950 lassen wir die Zeit bis zum Korken- und Böllerknallen im Flug vergehen.
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Neujahrsnacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)