• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Lesung | Aroa Moreno Durán | Die Tochter des Kommunisten (8|10)

    In ihrem preisgekrönten Debütroman erzählt die Autorin die Geschichte einer spanischen Auswandererfamilie. Für die Eltern, die vor dem faschistischen Franco-Regime geflohen sind, steht die kommunistische Seite Deutschlands für alles, wofür sie gekämpft und gelitten haben. Doch die Tochter Katia bleibt fremd. Als sie einen jungen Mann aus Westdeutschland kennenlernt, kommt Bewegung in ihr Leben. Eine Lesung zum Buchmessegastland Spanien.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Shulamit Volkov, “Deutsch-jüdische Geschichtsschreiberin“

    Die Geschichte der deutschen Juden muss nicht zwangsläufig als Zulaufen auf den Holocaust gesehen werden, schreibt die israelische Historikerin Shulamit Volkov in ihrem Buch "Deutschland aus jüdischer Sicht". Sie wurde 1942 in Tel Aviv geboren. Ihre Eltern – die Mutter Russin, der Vater Deutscher – hatten beide den Holocaust überlebt, weil sie 1933 nach Palästina auswanderten.
  • Am Mittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Lesung | Aroa Moreno Durán | Die Tochter des Kommunisten (8|10)

    In ihrem preisgekrönten Debütroman erzählt die Autorin die Geschichte einer spanischen Auswandererfamilie. Für die Eltern, die vor dem faschistischen Franco-Regime geflohen sind, steht die kommunistische Seite Deutschlands für alles, wofür sie gekämpft und gelitten haben. Doch die Tochter Katia bleibt fremd. Als sie einen jungen Mann aus Westdeutschland kennenlernt, kommt Bewegung in ihr Leben. Eine Lesung zum Buchmessegastland Spanien.
  • Am Nachmittag

    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Don Jaffé, deutsch-israelischer Musiker und Komponist
  • Der Tag Rechts regiert - Europas Populisten auf dem Vormarsch

    Italien, Schweden, Ungarn... Die politische Landkarte Europas ändert sich Schritt für Schritt in eine Richtung: Immer mehr Rechtspopulisten kommen an die Macht, manche muss man als Extremisten bezeichnen.
  • Hörbar Auf ein Tässchen Moka Efti & mehr Musik grenzenlos

    Angefangen hat die "kleine Bigband" mit ihren 14 Mitgliedern als Hausband von Tom Tykwers Erfolgsserie "Babylon Berlin", aber über die reine Filmmusik ist das Moka Efti Orchestra längst hinausgewachsen.
  • Kaisers Klänge - Musikalische Entdeckungsreisen Trari, trara! – Mit dem Posthorn auf großer Fahrt

    Die Signale des Posthorns waren in früheren Jahrhunderten ein wohl vertrauter und allgegenwärtiger Klang. Im Postkutschenzeitalter wurde das Posthorn auch gerne in Musikwerken eingesetzt oder man imitierte seine Signale. Bach schreibt eine "Aria des Postillons", Mozart die "Posthorn-Serenade" und Schubert besingt das Posthorn in der "Winterreise". Es gibt sogar Posthorn-Tänze und Posthorn- Konzerte.
  • Stimmenreich - Vokalmusik aus fünf Jahrhunderten Stimmenreich - u.a. mit dem Ave Maria & Fuoco sacro

    Diese Ausgabe von Stimmenreich beginnt mit Ave-Maria-Vertonungen aus dem 16. und 21. Jahrhundert. Außerdem sind die drei Sängerinnen zu hören, die im Dokumentarfilm "Fuoco sacro" über ihre Kunst sprechen: Barbara Hannigan, Asmik Grigorian und Ermonela Jaho.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Shulamit Volkov, “Deutsch-jüdische Geschichtsschreiberin“

    Die Geschichte der deutschen Juden muss nicht zwangsläufig als Zulaufen auf den Holocaust gesehen werden, schreibt die israelische Historikerin Shulamit Volkov in ihrem Buch "Deutschland aus jüdischer Sicht". Sie wurde 1942 in Tel Aviv geboren. Ihre Eltern – die Mutter Russin, der Vater Deutscher – hatten beide den Holocaust überlebt, weil sie 1933 nach Palästina auswanderten.
  • Nachrichten und Wetter

    Symbolbild Zeitung
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)