• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Lesung | Annie Ernaux: Die Scham

    Schonungslos offen – so schreibt die Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux seit mehr als vier Jahrzehnten über sich selbst, ihre Nächsten, ihre Herkunft aus einfachen Verhältnissen. Erst seit 2016 erscheinen ihre autofiktionalen Meisterwerke auch auf Deutsch. Wir präsentieren zwei davon – ungekürzt gelesen von Maren Kroymann und Corinna Kirchhoff.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Tillmann Bendikowski, "Geschichts-Schreiber"

    Geschichte wird lebendig, wenn sie etwas von den Menschen erzählt, die sie erleben. Nicht von Jahreszahlen, Verträgen, Wahlergebnissen, militärischen Manövern oder politischen Strategien, sondern von Sorgen und Nöten, von Hoffnungen und Ängsten, von Gerüchen und Geräuschen, vom Alltag, vom Reisen, vom Essen und Feiern, vom Glauben, von der Liebe, von Ehe und Familie.
  • Am Mittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Lesung | Annie Ernaux: Die Scham

    Schonungslos offen – so schreibt die Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux seit mehr als vier Jahrzehnten über sich selbst, ihre Nächsten, ihre Herkunft aus einfachen Verhältnissen. Erst seit 2016 erscheinen ihre autofiktionalen Meisterwerke auch auf Deutsch. Wir präsentieren zwei davon – ungekürzt gelesen von Maren Kroymann und Corinna Kirchhoff.
  • Am Nachmittag

    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Schriftsteller Arno Geiger
  • Der Tag Unverdienter Reichtum – Wie kann Erben gerecht sein?

    Es wird in diesen Jahren geerbt wie nie zuvor. Auf fast 400 Milliarden Euro pro Jahr beläuft sich die Erbmasse insgesamt, und fast die Hälfte davon wird in Form von Immobilien hinterlassen. Ein Glücksfall für alle, die auf diese Weise zu Reichtum kommen.
  • Hörbar Kuba at it’s best & mehr Musik grenzenlos

    Pedrito Calvo war fast 30 Jahre der Frontmann der Gruppe "Los Van Van" und schaffte es damit, zu einem der bekanntesten Sänger der kubanischen Musikszene zu werden.
  • Das hr-Sinfonieorchester in Wien

    Im Oktober war das hr-Sinfonieorchester im Wiener Musikverein zu Gast - erstmals mit seinem neuen Chefdirigenten Alain Altinoglu.
  • Spätlese

    Einsamkeit, Karriere, Frankfurt – wie passt das zusammen? “Es geht um eine Frau", so heißt der neue Roman von Britta Boerdner. Es ist das einfühlsame Porträt einer Frau im freien Fall, ein Blick in die Abgründe der modernen Arbeits- und Lebenswelt, in der private Wünsche und Träume zugunsten der Karriere weggeschoben werden.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Tillmann Bendikowski, "Geschichts-Schreiber"

    Geschichte wird lebendig, wenn sie etwas von den Menschen erzählt, die sie erleben. Nicht von Jahreszahlen, Verträgen, Wahlergebnissen, militärischen Manövern oder politischen Strategien, sondern von Sorgen und Nöten, von Hoffnungen und Ängsten, von Gerüchen und Geräuschen, vom Alltag, vom Reisen, vom Essen und Feiern, vom Glauben, von der Liebe, von Ehe und Familie.
  • Nachrichten und Wetter

    Symbolbild Zeitung
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)