• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Walter Benjamin: "Neapel", "Frische Feigen" und andere Prosa (5/10)

    Neapel ist schon lang ein Magnet für Reisende. In den 1920er Jahren kamen so illustre Gäste wie Adorno, Kracauer und Benjamin. Vor 100 Jahren, im Frühjahr 1924, verliebte sich Walter Benjamin auf Carpi in die Regisseurin Asja Lācis und schrieb mit ihr den Text "Neapel". Er steht am Beginn einer Reihe von Denkbildern des Philosophen, die der Schauspieler Daniel Minetti liest.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Daniel Nicolai, "Theaterretter"

    Daniel John Nicolai ist Leiter des English Theatre Frankfurt, des größten englischsprachigen Theaters auf dem Kontinentalfestland. Der Theatermacher kam 1963 als Sohn einer deutschen Mutter und eines US-Amerikanischen GI in Frankfurt zur Welt. Als junger, schwuler Mann wollte er eigentlich zuerst Fotograf werden und begann Kommunikationsdesign in an der FH in Darmstadt zu studieren, bevor sein Leben einen der ersten "Purzelbäume" machte.
  • Am Mittag mit "Jüdische Welt"

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Walter Benjamin: "Neapel", "Frische Feigen" und andere Prosa (5/10)

    Neapel ist schon lang ein Magnet für Reisende. In den 1920er Jahren kamen so illustre Gäste wie Adorno, Kracauer und Benjamin. Vor 100 Jahren, im Frühjahr 1924, verliebte sich Walter Benjamin auf Carpi in die Regisseurin Asja Lācis und schrieb mit ihr den Text "Neapel". Er steht am Beginn einer Reihe von Denkbildern des Philosophen, die der Schauspieler Daniel Minetti liest.
  • Am Nachmittag Gespräch mit Katja Janitschek, Kuratorin im Museum Judengasse

    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag.
  • Der Tag Alkohol mal nüchtern betrachtet

    Ethanol - Ein kleines Molekül mit großer Wirkung. Verpackt in Bier, Wein oder Schnaps entspannt es uns, macht uns lustig und gesprächig: In vino veritas? Zu viel davon macht wiederum müde, leichtsinnig und abhängig. Alkohol greift ein in Stoffwechsel, Nervensystem und Gehirn.
  • Hörbar

    Musik grenzenlos und global - Chanson, Folk, Jazz, Singer/Songwriter, Klassik oder Filmmusik – hier ist alles möglich
  • LIVE - Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt

    "Schostakowitsch erfordert ein kraftvolles, scharfes, schneidendes Spiel", sagt Chefdirigent Alain Altinoglu. Und man müsse sich trauen, "an die Grenzen der instrumentalen Möglichkeiten zu gehen". Mit der vierten Sinfonie lotet er jetzt zudem die Grenzen dessen aus, was an Orchestergröße möglich ist.
    • Livesendung
  • Blues'n'Roots Blue Notes in vielen Farben | heute mit: Chris O’Leary

    Von New York nach New Orleans und zurück – Chris O’Leary und sein Album „The Hard Line“
  • Doppelkopf Am Tisch mit Daniel Nicolai, "Theaterretter"

    Daniel John Nicolai ist Leiter des English Theatre Frankfurt, des größten englischsprachigen Theaters auf dem Kontinentalfestland. Der Theatermacher kam 1963 als Sohn einer deutschen Mutter und eines US-Amerikanischen GI in Frankfurt zur Welt. Als junger, schwuler Mann wollte er eigentlich zuerst Fotograf werden und begann Kommunikationsdesign in an der FH in Darmstadt zu studieren, bevor sein Leben einen der ersten "Purzelbäume" machte.
  • Nachrichten und Wetter

    Symbolbild Zeitung
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)