• Am Morgen

    Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.
  • Walter Benjamin: "Neapel", "Frische Feigen" und andere Prosa (10/10)

    Neapel ist schon lang ein Magnet für Reisende. In den 1920er Jahren kamen so illustre Gäste wie Adorno, Kracauer und Benjamin. Vor 100 Jahren, im Frühjahr 1924, verliebte sich Walter Benjamin auf Carpi in die Regisseurin Asja Lācis und schrieb mit ihr den Text "Neapel". Er steht am Beginn einer Reihe von Denkbildern des Philosophen, die der Schauspieler Daniel Minetti liest.
  • Am Vormittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Doppelkopf Am Tisch mit Regina Ziegler, "Film-Chefin"

    Seit über 50 Jahren schreibt Regina Ziegler Filmgeschichte und scheute weder Widerstände noch Kritik in einer von Männern dominierten Branche.
  • Am Mittag

    Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.
  • Walter Benjamin: "Neapel", "Frische Feigen" und andere Prosa (10/10)

    Neapel ist schon lang ein Magnet für Reisende. In den 1920er Jahren kamen so illustre Gäste wie Adorno, Kracauer und Benjamin. Vor 100 Jahren, im Frühjahr 1924, verliebte sich Walter Benjamin auf Carpi in die Regisseurin Asja Lācis und schrieb mit ihr den Text "Neapel". Er steht am Beginn einer Reihe von Denkbildern des Philosophen, die der Schauspieler Daniel Minetti liest.
  • Am Nachmittag Gespräch mit der Kulturjournalistin Bettina Schulte

    Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag.
  • Der Tag Teurer, weiter, kürzer-Wohin geht die Reise?

    „Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise!“ – Das hat Wilhelm Busch gedichtet. Und viele von uns werden sich das bald wieder zu Herzen nehmen. Denn die nächste Saison kommt allmählich in Sicht. Und eine Reise ist immer noch gut, um den eigenen Horizont zu erweitern - und um den Arbeitsalltag einmal wirklich hinter sich zu lassen. Aber wie geht man heutzutage weise auf die Reise?
  • Hörbar

    Musik grenzenlos und global - Chanson, Folk, Jazz, Singer/Songwriter, Klassik oder Filmmusik – hier ist alles möglich
  • Christian Tetzlaff und das "Chamber Orchestra of Europe" Konzert vom "Kronberg Academy Festival"

    Er zählt zu den vielgefragten Geigern unserer Tage: Christian Tetzlaff ist nicht nur weltweit als Solist und Kammermusiker unterwegs, sondern unterrichtet seit 2012 auch an der "Kronberg Academy". Und so stand er beim Festival im Herbst als Solist in Schumanns Violinkonzert auf der Bühne des Casals-Forums.
  • Blues'n'Roots Blue Notes in vielen Farben | heute mit: Bernard Allison

    Vater und Sohn – das Album „Luther’s Blues“ von Bernard Allison
  • Doppelkopf Am Tisch mit Regina Ziegler, "Film-Chefin"

    Seit über 50 Jahren schreibt Regina Ziegler Filmgeschichte und scheute weder Widerstände noch Kritik in einer von Männern dominierten Branche.
  • Nachrichten und Wetter

    Symbolbild Zeitung
  • Das ARD-Nachtkonzert (I) Präsentiert von BR-KLASSIK

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (II)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (III)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht
  • Nachrichten, Wetter

  • Das ARD-Nachtkonzert (IV)

    Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Erläuterung der Symbole

  • 5.1 Surround
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)