Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

Unser Musikprogramm:
(eine Auswahl)

  • Mendelssohn: Ouvertüre zum "Sommernachtstraum" op. 21 (Gewandhausorchester / Riccardo Chailly)
  • Händel: Orgelkonzert B-Dur op. 4 Nr. 6 (Christian Schmitt / Stuttgarter Kammerorchester / Nicol Matt)

Zuspruch

  • Chopin: Walzer As-Dur op. 69 Nr. 1 (Alice Sara Ott, Klavier)
  • Glasunow: Konzert für Altsaxophon und Streichorchester Es-Dur op. 109 (Asya Fateyeva / Württembergisches Kammerorchester / Ruben Gazarian)
  • Mozart: "Figaros Hochzeit" - Arie der Gräfin aus dem 2. Akt "Porgi amor" (Elsa Dreisig, Sopran / Orchestre National de Montpellier / Michael Schønwandt)
  • Dvorák: Drei Slawische Tänze aus op. 46, Nr. 6-8 (Budapest Festival Orchestra / Iván Fischer)
  • Fauré: "Pie Jesu" aus dem Requiem op. 48, bearbeitet für Violoncello und Streichorchester (Christian-Pierre La Marca / Les Ambassadeurs / Alexis Kossenko)
  • Telemann: Sonate für Trompete und Streicher D-Dur (Tamás Pálfalvi / Franz Liszt Kammerorchester)
  • Wagner/Liszt: Lied der Spinnerinnen aus "Der fliegende Holländer (Jean-Yves Thibaudet, Klavier)
  • Ravel: La Valse (Sinfonierorchester des SWR / Georges Prêtre)
  • Haydn: Sinfonie Nr. 30 C-Dur (Orchestre de Chambre de Lausanne / Jesús Lopez-Cobos)
  • Gade: Capriccio für Violine und Orchester a-Moll (Chloë Hanslip / London Symphony Orchestra / Paul Mann)
  • Dukas: Der Zauberlehrling (Orchestre National de France / Leonard Slatkin)
  • Bach: Konzert BWV 1061 (Xenia Löffler, Oboe / Collegium 1704 / Václav Luks)
  • Schubert: Vier Lieder aus dem Zyklus "Die schöne Müllerin" (Christian Gerhaher, Bariton / Gerold Huber, Klavier)
  • Offenbach: Ouvertüre zur Operette "Die schöne Helena" (BBC Philharmonic / Yan Pascal Tortelier)
  • Anonymus: La folia (Artemandoline)
  • Saint-Saëns: Konzertstück für Horn und Orchester f-Moll op. 94 (Hermann Baumann / Gewandhausorchester / Kurt Masur)
  • Smetana: Tábor aus "Mein Vaterland" (London Classical Players / Roger Norrington)
  • Vivaldi: Sonate für Violoncello und Basso continuo e-Moll RV 40 (Jean-Guihen Queyras, Violoncello / Michael Behringer, Cembalo / Lee Santana, Laute / Christoph Dangel, Violoncello)
  • Schumann: "Träumerei" aus Kinderszenen op. 15 (Maria João Pires, Klavier)
  • Giacomelli: "Merope" - Arie des Epitides "Sposa, non mi conosci" (Cecilia Bartoli, Mezzosopran / Il Giardino Armonico / Giovanni Antonini)
  • Bériot: Scène de Ballet op. 100 (Itzhak Perlman, Violine / Juilliard Orchestra / Lawrence Foster)

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Musik am Morgen", 06.03.2021, 06:04 - 10:00 Uhr.

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Zuspruch
Nachrichten
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit