Drei Werke des vielseitigen und fleißigen Georg Phillip Telemann stehen heute im Zentrum der Sendung - außerdem zwei bekannte Chorwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy.

  • Fauré: Cantique de Jean Racine (Winchester Cathedral Choir / David Hill)
  • Tavener: Song for Athene (Winchester Cathedral Choir / David Hill)
  • Bach: "Vor Deinen Thron tret ich hiermit" BWV 668, bearbeitet für vierstimmigen gemischten Chor (Monteverdi Choir / John Eliot Gardiner)
  • Keiser: Eingangschor aus der Oper "Croesus" (Akademie für Alte Musik Berlin / René Jacobs)
  • Telemann: "Nimm Dein Herz nur wieder an" aus dem Opernfragment "Die Last-tragende Liebe" (Barbara Schlick, Sopran / Camerata Köln)
  • Telemann: Choralmotette "Ein feste Burg ist unser Gott" TWV 8:7 (Sächsischer Kammerchor / Fabian Enders)
  • Telemann: Deus judicium tuum TWV 7:7 (Rheinische Kantorei / Das Kleine Konzert / Hermann Max)
  • Brahms: Drei geistliche Chöre op. 37 (Chamber Choir of Europe / Nicol Matt)
  • Mendelssohn: Nunc dimittis op. 69 Nr. 1 (Chamber Choir of Europe / Nicol Matt)
  • Mendelssohn: Verleih uns Frieden gnädiglich (Chamber Choir of Europe / Württembergische Philharmonie / Nicol Matt)

Die nächsten Ausgaben von "Stimmenreich" mit Tabea Dupree hören Sie am 24.06. und am 08.07. um 21:00 Uhr.

Sendung: hr2-kultur, "Stimmenreich", 17.06.2020, 21:00 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit