Friedel Bott hat 17 prominente Leser besucht und ist mit ihnen ihre Lebensgeschichte in Büchern durchgegangen.
Sendung

zur Sendung Kulturcafé as Kulturmagazin u.a. mit Autor Friedel Bott über eine Liebeserklärung an die Literatur und eine Erinnerung, wie wichtig Bücher für unser Leben sind (ca.17:10 Uhr)

Mechthild Grossmann war in Kafka verliebt, Nina George würde glatt Liebhaber und Ehemann für die Literatur opfern und Bettina Tietjen hat Thomas Mann zu ihrem "Hausheiligen" erklärt. Bücher bedeuten für viele Menschen alles.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit