Ausstellung "Magnetic North" in der Kunsthalle Schirn

Uralte Wälder in entlegenen Regionen, majestätische Ansichten der Arktis, die Magie der Nordlichter: In vielen Gemälden und Videoarbeiten zeigt die Kunsthalle Schirn das mythische Kanada. Bewerben Sie sich jetzt für eine exklusive Führung mit der Kuratorin Martina Weinhart, wir losen acht hr2-Hörerinnen und -Hörer aus!

Tom Thomson, Northern Lights, About 1916-1917, Öl auf Holz, The Montreal Museum of Fine Arts  - Ausstellung "Magnetic North" in der Kunsthalle Schirn

Die Ausstellung "Magnetic North" zeigt die Malerei der Kanadischen Moderne aus aktueller Perspektive. Erstmals sind in Deutschland Hauptwerke aus den großen Sammlungen Kanadas, populäre Werke der Künstlerinnen und Künstler rund um die Group of Seven zu sehen. Wie kann ein solch transatlantisches Kunstereignis in Pandemiezeiten zustande kommen?

Davon erzählt Kuratorin Martina Weinhart während der hr2-KulturVerFührung. Sie öffnet acht hr2- Hörerinnen und Hörer die Türen an einem Montag, an dem die Kunsthalle normalerweise geschlossen hat und führt Sie exklusiv durch die umfassende Schau.

Sie lässt Sie hinter die Kulissen der Ausstellungsvorbereitung schauen, gibt Einblicke über Hintergründe und Herausforderungen rund um die Schau Magnetic North.

Weitere Informationen

Die hr2-KulturVerFührung

Termin: Do., 26. Juli 2021, 18 Uhr.
Teilnahme: Bewerben Sie sich bitte bis Do., 15.7.2021, telefonisch unter 069/155-2909 oder hier.  
Unter allen Einsenderinnen und Einsendern wird ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Ende der weiteren Informationen
Formular

hr2-KulturVerFührung "Magnetic North" am 26.7.2021, 18 Uhr - Bewerben Sie sich hier:

Wir benötigen eine Postadresse.
Teilnehmerzahl*
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere sie.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit