Lesung Deutscher Buchpreis: Autorinnen und Autoren der Shortlist

Literaturhaus Frankfurt
Frankfurt
Literaturhaus Frankfurt
Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt

Die sechs Nominierten für den Deutschen Buchpreis 2021 lesen in Frankfurt.

Kurz vor Eröffnung der Buchmesse wird in Frankfurt am Main der Roman des Jahres in deutscher Sprache gekürt. Mit dem Deutschen Buchpreis wird jährlich ein Roman stellvertretend für alle wichtigen Romane des Jahres ausgezeichnet. Schon seit 2008 realisiert das Literaturhaus Frankfurt gemeinsam mit dem Kulturamt Frankfurt am Main jedes Jahr mit großem Erfolg und großem Medien- und Publikumsinteresse eine Veranstaltung mit den Autorinnen und Autoren der Shortlist. In diesem Jahr, knapp drei Wochen vor der Preisverleihung, wieder im Literaturhaus Frankfurt.

Ein Tag für die Literatur und Musik
Thomas Bröning und Mario Derra
Frau hebt Arme über den Kopf
(v.l.) Nora Gomringer, Harry Oberländer: Indrid Mylo
Frau hebt Arme über den Kopf
Sparda Erzählfestival 2021
Sparda Erzählfestival 2021
Frau hebt Arme über den Kopf
Frau hebt Arme über den Kopf
THE OHOHOHS
Sparda Erzählfestival 2021
Sparda Erzählfestival 2021
Schilflieder
Joseph Bastian
Durs Grünbein und Eva Sichelschmidt
Joseph Bastian
Joseph Bastian
Joseph Bastian
Mann schaut in Kamera
Mann schaut in Kamera
Mann mit Trompete und Schrift
Metropolis
Andreas Pflüger
Andreas Eickenroth
Wolfgang Koeppen - Siegfried Unseld
Ariane Matiakh
Lachender Mann
Lachender Mann